Familienferien

Familienferien in Wasserburg am Bodensee

Der in die Landschaft integrierte Bachlauf erfreut sich großer Beliebtheit. Hier können die Kleinen Schleusen bauen und sich an Fontänen und Wasserrädern erfreuen
Aquamarin_David Knipping (583)
Von Ende Juni bis Mitte September wird es in Wasserburg am Bodensee wieder kunterbunt, kreativ und lustig
Der Wasserburger Spielplatz direkt am Bodensee bietet für die kleinen Besucher Schaukeln, Wippen, ein Karussell, eine Rutsche sowie einen großen Sandkasten

Kinderfreundliche Unterkünfte für Familien

Insbesondere mehrköpfige Familien brauchen Platz: Zum Spielen und Toben für die Kleinen, zum Abschalten im geräumigen Wohnzimmer oder auf der Terrasse, wenn der Nachwuchs auf dem Spielplatz nebenan neue Freundschaften knüpft. In Wasserburg am Bodensee quartieren Sie sich und Ihren Nachwuchs dann in einer der vielen Ferienwohnungen oder gleich im Ferienhaus ein – etwas ruhiger und abgeschieden mitten in der Natur oder in zentraler Lage direkt am Ufer des Bodensees. Selbstverständlich wimmelt es überall auch von familienfreundlichen Hotels, die darauf eingestellt sind, ihren Gästen einen entspannten Urlaub mit Kindern zu bereiten.

 

Ferien mit Action und Entspannung am Bodensee

Vor allem in den Sommerferien erwartet Familien in Wasserburg am Bodensee jede Menge Spaß: Von Juli bis September finden Veranstaltungen wie etwa die „Wie-Was-Wasserburger Kinderwochen“ statt: Beim Windsurfen, Shaken wie die Profi-Barkeeper, Netze auslegen mit den Fischern oder einem Besuch bei der Feuerwehr sind sportliche, kreative und erlebnisreiche Tage garantiert. Brauchen Sie zwischendurch Entspannung? Besuchen Sie mit den Kleinen doch den Spielplatz am Eschbach direkt am Bodensee. Während die Kinder nach Herzenslust spielen und toben, genießen Eltern den wundervollen Blick auf den See und die Berge.

 

Familienausflüge rund um den Bodensee

Unsere beschauliche Gemeinde ist der ideale Startpunkt für Ausflüge rund um den Bodensee. Zu Fuß, mit dem Fahrrad, Auto, an Bord der Weißen Flotte oder mit der Bodensee-Gürtelbahn: Im Nu sind Sie in Meersburg, Konstanz, Friedrichshafen, Immenstaad und Bregenz, auf der Insel Mainau – der Blumeninsel des Bodensees – oder einer der vielen anderen Städte mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten rund um den Bodensee.

Als Teil der Vierländerregion Bodensee sind Sie von der Haustür Ihrer Ferienwohnung ganz schnell auch in Österreich, dem Fürstentum Liechtenstein und der Schweiz! Wer viel und gerne draußen ist und dabei etwas sehen möchte, kommt also nicht umher, den Bodensee und die umliegenden Destinationen zu erkunden – und sei es nur bei einer ausgedehnten Wanderung entlang des Wasserburger Ufers mit Blick auf den Bodensee.