Apfelwochen Bodensee

Einfach zum Anbeißen...

Veranstaltungen

Sonntag, 27. September 2020 ab 11:30 Uhr

Freuen Sie sich auf feine Kürbisgerichte, frisches Felchen, heimisches Wild, sowie köstliche Desserts mit frischem Bodensee-Obst.
Die Wasserburger Gastronomen und Direktvermarkter verwöhnen Sie mit regionalen herbstlichen Spezialitäten. Anlässlich der Apfelwochen am Bodensee wird das kulinarische Herbstfest durch einen Apfelstand bereichert.

Bei schlechtem Wetter fällt das Fest auf dem Lindenplatz aus. Die Speisen werden dann bei den Gastronomen serviert. Zusätzlich: Verkaufsoffener Sonntag
Ort: Lindenplatz 1, 88142 Wasserburg

Samstag, 26. September 2020 | 15:00 Uhr

Auf der geführten Tour im Wasserburger Umland besichtigen Sie zuerst die Antoniuskapelle in Selmnau und erfahren auf einem anschließenden Spaziergang durch die Reben und Obstplantagen Interessantes über den Obst- und Weinbau am Bodensee.

Nur mit Anmeldung unter: 0172 7440861; Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen
Treffpunkt: Antoniuskapelle (Selmnau), 88142 Wasserburg

Samstag, 10. Oktober 2020 | ab 8:00 Uhr

Entdecken Sie Wasserburg mit Wanderschuhen auf kulinarische Weise und genießen Sie regionale Köstlichkeiten bei einem Streifzug durch die örtliche Gastronomie. Entlang einer abwechslungsreichen Wanderroute von rund 15 km Länge führt Sie die Route durch goldgelb und orangerot gefärbte Obstanlagen und Weinbergen, vorbei an besonderen Aussichtspunkten auf die idyllische Wasserburger Halbinsel. Genießen Sie an den verschiedenen Genussstationen regionale Köstlichkeiten: vom Frühstück bis zum Vesper.

Anmeldung ab dem 1. Mai 2020 möglich unter: m.kasper@wasserburg-bodensee.de
Kosten: 65,00 Euro pro Person

Gastronomie

Frisch vom Baum ist er schon ein Leckerbissen, doch interpretiert von den Gastronomen aus der Region wird er zum kulinarischen Genuss: der Bodensee-Apfel! Lassen Sie sich während der Apfelwochen von ganz außergewöhnlichen Apfelgerichten oder Apfel-Menüs verwöhnen.