Wassersport

Badegenuss mit Erlebnis-Charakter

Erlebnis Aquamarin

Gemütlich im beheizten Schwimmbecken planschen, im Kinder- und Jugendbecken über die 15 Meter lange Wasserrutsche flitzen, oder einfach mit gandiosem Alpenblick im Bodensee schwimmen – im familienfreundlichen Freibad Aquamarin ist für Alle etwas geboten. Die großen Liegewiese mit den Schatten spendenden Bäume lädt zum Ausspannen ein, während die Kleinen in „Augustins Kinderland“ an einem Bachlauf Schleusen bauen und mit Fontänen und Wasserrädern spielen.

 

 


Abenteuer auf dem Wasser

Für begeisterte Wassersportler ist der Bodensee einfach perfekt. Hire können Sie schwimmen, tauchen, segeln, surfen und paddeln. Gleiten Sie beim Stand-Up-Paddling geräuschlos übers glitzernde Wasser oder laden Sie ihre Kinder zu einer gemütlichen Tretbootfahrt entlang des Bodenseeufers ein. Empfehlenswert ist auch ein Segelkurs in der Bodensee Segelschule Wasserburg. Das Wassersport-Angebot rund um Wasserburg ist so vielfältig, da bleiben keine Wünsche offen.

 

 


Schnuppertipp

Sie möchten gerne ein Kajak ausleihen, Windsurfen lernen oder ins Stand-Up-Paddling reinschnuppern? Dann ist die Surf- & SUP-Schule Wasserburg im Freibad Aquamarin genau die richtige Adresse für Sie!