Apfelwochen Bodensee

Einfach zum Anbeißen...

... die Ferienlandschaft am Bodensee! Und das gilt ganz besonders während der jährlichen Apfelwochen:
Vom 22. September bis 14. Oktober 2018 dreht sich wieder alles um unsere frisch gereiften Vitaminspender mit dem unvergleichlichen Aroma. Ob Hofladen, Besenwirtschaft, Vesperstube, Marktstand, gemütliches Gasthaus, erlesenes Restaurant oder Einzelhandel - sie alle präsentieren Ihnen auf unterhaltsame, manchmal überraschende, aber stets wohlschmeckende Weise die ganze Vielfalt des berühmten Bodensee-Apfels. Beißen Sie ab und genießen Sie mit der ganzen Familie goldene Herbsttage in einer einzigartigen Natur- und Kulturlandschaft.

Das ausführliche Programmheft ist in der Tourist-Information Wasserburg ab Mai erhältlich. Weitere Informationen finden Sie auch unter www.apfelwochen-bodensee.de
Broschüre als PDF-Datei 2017 zur Info: Apfelwochen 2017

Veranstaltungen

Termin noch nicht festgelegt | 16:00 Uhr

Probieren Sie bei einer Wanderung durch den Obstgarten Äpfel frisch vom Baum und lernen Sie die verschiedenen Sorten kennen. Erfahren Sie bei einer Besichtigung des Obsthofes mehr darüber, was sich aus so einem Apfel kreieren lässt und verkosten Sie dies. An jeder Station gibt es eine Verkostung passend zum Thema "Apfel":
1. diverse rohe Sorten
2. Fruchtaufstriche
3. Apfelsaft
4. Brände
5. Send und Chutney
mit passender Begleitung als Abschluss auf dem Hof.

Treffpunkt: Obsthof Marschall, Hege 65, 88142 Wasserburg

Termin noch nicht festgelegt | 15:00 Uhr

Auf der geführten Tour im Wasserburger Umland besichtigen Sie zuerst die Antoniuskapelle in Selmnau und erfahren auf einem anschließenden Spaziergang durch die Reben und Obstplantagen Interessantes über den Obst- und Weinbau am Bodensee.

Nur mit Anmeldung unter: 0172 7440861; Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen
Treffpunkt: Antoniuskapelle (Selmnau), 88142 Wasserburg

Sonntag, 30. September 2018 ab 11:30 Uhr

Freuen Sie sich auf feine Kürbisgerichte, frisches Felchen, heimisches Wild, sowie köstliche Desserts mit frischem Bodensee-Obst.
Die Wasserburger Gastronomen und Direktvermarkter verwöhnen Sie mit regionalen herbstlichen Spezialitäten. Anlässlich der Apfelwochen am Bodensee wird das kulinarische Herbstfest durch einen Apfelstand bereichert.

Festwirte 2018
♥ Fischers's Getränkekeller
♥ Hegestrand 3
♥ Hotel SeeKrone
♥ Hotel zum Lieben Augustin
♥ Obsthof Marschall
♥ Sporrädles Obsthof
♥ s' Fischlädele
♥ Weingut Schmidt

Bei schlechtem Wetter fällt das Fest auf dem Lindenplatz aus. Die Speisen werden dann bei den Gastronomen serviert. Zusätzlich: Verkaufsoffener Sonntag
Ort: Lindenplatz 1, 88142 Wasserburg

Samstag, 13. Oktober 2018 | ab 8:00 Uhr

Entdecken Sie Wasserburg mit Wanderschuhen auf kulinarische Weise und genießen Sie regionale Köstlichkeiten bei einem Streifzug durch die örtliche Gastronomie. Entlang einer abwechslungsreichen Wanderroute von rund 15 km Länge führt Sie die Route durch goldgelb und orangerot gefärbte Obstanlagen und Weinbergen, vorbei an besonderen Aussichtspunkten auf die idyllische Wasserburger Halbinsel. Genießen Sie an den verschiedenen Genussstationen regionale Köstlichkeiten: vom Frühstück bis zum Vesper.

Nur mit Anmeldung: Tourist-Info Wasserburg, Telefon: 08382 887474
Kosten: 46,00 Euro pro Person
Treffpunkt: Lindenplatz 1, 88142 Wasserburg

Donnerstag, 04. Oktober 2018 | 15:30 Uhr & 16:00 Uhr

Führung durch die Apfelplantagen des Obst- und Ferienhofs Schwand. Erfahren Sie Wissenswertes über den Obstbau und die Ernte unserer Bodensee-Äpfel.

Ort: Obst- und Ferienhof Schwand, Schwand 2+3, 88142 Wasserburg

Montag, 24. September, 1. und 8. Oktober 2018 | 20:00 Uhr

Familie Sporrädle lädt Sie auf eine Reise rund um das Apfeljahr ein. Was passiert von der Blüte bis zum Apfel, vom Produzenten bis zum Endverbraucher? Nebenbei verkosten Sie Obst in seiner veredelten Form

Ort: Sporrädle's Obsthof, Hege 45, 88142 Wasserburg

Montag, 24. September, 1. und 8. Oktober 2018 | 20:00 Uhr

Edelbrand- und Likörverkostung auf dem Obst- und Ferienhof Schwand.

Ort: Obst- und Ferienhof Schwand, Schwand 2+3, 88142 Wasserburg

Gastronomie

Frisch vom Baum ist er schon ein Leckerbissen, doch interpretiert von den Gastronomen aus der Region wird er zum kulinarischen Genuss: der Bodensee-Apfel! Lassen Sie sich während der Apfelwochen von ganz außergewöhnlichen Apfelgerichten oder Apfel-Menüs verwöhnen.

Café Restaurant Eulenspiegel

♥ Sellerie-Apfel-Cremesuppe

♥ Gebackene Bio-Leber mit Apfelscheiben-Püree und Preiselbeeren

♥ Pasta Veltiner Art

♥ Bratapfel-Tiramisu

 

Dorfstraße 25, 88142 Wasserburg

Tel.: 08382 9896452, cafe@eulenspiegel-wasserburg.de

www.eulenspiegel-wasserburg.de

Hotel Restaurant SeeKrone

♥ „Angus-Burger“ 100 % Hackfleisch vom Angusrind mit Apfel-Chili-Relish, knackiger Eisbergsalat, Tomate und Zwiebeln, mit Cheddar-Käse überbacken, dazu Kartoffelwedges

♥ Duo vom Mostschaumsüppchen mit Gewürzstängele

♥ Schweinefilet gefüllt mit Bodensee-Apfelchips auf Golden-Delicious-Pfefferrahmsauce, dazu Kartoffelrösti und Gemüse vom Markt

 

Halbinselstr. 75, 88142 Wasserburg

Tel.: 08382 279200, info@seekrone.de

www.seekrone.de

Schloss Hotel Wasserburg

♥ Apfel-Lauchsuppe mit Curry

♥ Kalbsleber „Berliner Art“ mit Apfelscheibe und Zwiebel, serviert mit Kartoffelpüree

♥ Apfel-Tiramisu

 

Halbinselstr. 78, 88142 Wasserburg

Tel.: 08382 27333300