Mobil vor Ort

Was halten Sie davon, Ihr Auto einfach mal stehen zu lassen?

In der Bodenseeregion gibt es zahlreiche Möglichkeiten, sich mit öffentlichen Verkehrsmitteln, den Kursschiffen der Weißen Flotte oder dem Fahrrad fortzubewegen.

Von der Bahnstation in Wasserburg gelangen Sie bequem mit der Bahn Richtung Friedrichshafen, Lindau und Bregenz. Die Busline 21 vernetzt Wasserburg mit den Ortsteilen Hege, Hattnau, Selmnau, Hengnau und bringt Sie in das Stadtgebiet Lindau mit Anschluss an die Stadtbusse Lindau. Mit dem Schiff gelangen Sie von Ostern bis bitte Oktober entspannt ab Wasserburg Richtung Bregenz (Österreich), Rorschach (Schweiz) sowie über Meersburg und die Insel Mainau nach Konstanz. Auch mit dem Fahrrad lässt sich die Bodenseeregion hervorragend erkunden. Mieten Sie sich in Wasserburg ein Rad und dann nichts wie los auf Entdeckungstour.

Kostenfreies Parken in Wasserburg am Bodensee

Während Ihres Aufenthalts in Wasserburg am Bodensee stehen Ihnen im Ort kostenfreie Parkplätze zur Verfügung. Einige Parkplätze sind mit Parkscheibe nur zeitlich begrenzt benutzbar.

Parkplätze mit Parkscheibenpflicht befinden sich:

  • am Rathaus (2 Std.)
  • am Freibad Aquamarin (10 Std. täglich 0-24 Uhr)
  • in der Halbinselstraße, hinter Getränke Spieler (10 Std. täglich 0-24 Uhr)
  • in der Mooslachenstraße, beim Restaurant Hegestrand3 (10 Std. täglich 0-24 Uhr)

Parkplätze ohne Parkscheibenpflicht befinden sich:

  • am Bahnhof
  • in der Ladestraße
  • in der Nonnenhorner Straße, gegenüber der Kirche St. Johannes
  • im Birkenried
  • am Sportplatz, Ortsteil Hengnau

Hinweis: Für Wohnmobile und Busse steht ein extra ausgewiesener Parkplatz an der Ladestraße (Nähe Bahnübergang) zur Verfügung.

Die genauen Standorte unserer Parkplätze finden Sie auf unserem Ortsplan. Parkscheiben sind bei uns in der Tourist-Information kostenfrei erhältlich.